Startseite, Bücher, Termine, Puzzles, zurück zur Webseite

15.06.11

Von einer leichten untertreibung - und tollen gartentagen

Während der Gartentage blühen fast immer die Pfingstrosen

Ein bisschen untertreibt der name 'hofgarten' für den garten des Stifts Seitenstetten. Dieser ist beileibe nicht so klein wie er erwarten lässt:
blick über denHofgartens

rast im rosengarten
Es handelt sich vielmehr um die seitlich des zum stift gehörigen meierhofs (daher der name...)  gelegenen jahrhundertealten gartenbereiche. Die ältesten unterlagen zum hofgarten datieren aus den jahren 1751 (darstellung) bzw 1756 (grundriss).
beet am rosenlabyrinth, gewidmet dem element Erde
Die aus dieser zeit stammende barocke struktur hat sich bis heute erhalten: dem barock-formalen teil (im eingangsbild zu sehen) folgen ein rosengarten mit über 100 historischen rosensorten, ein gut bestückter kräutergarten und ein sehr hübscher gemüsegarten.
 
In letzter zeit kam ein moderner formaler bereich mit einem rosenlabyrinth dazu. Die eckbeete im aussenbereich des labyrinths sind den 4 elementen gewidmet. Ein altes glashaus, eigentlich ist es schon eine orangerie, schliesst im barocken bereich den garten parallel zur front des meierhofs ab.

pfingstrosen und spalierobst

Es beherbergt während der jährlich mitte Juni stattfindenen Gartentage Seitenstetten die stände mit witterungsempfindlichem, wie antiquarischen gartenbuchraritäten.

Gartentage 2005
Zur zeit der gartentage sind oft die pfingstrosen noch in voller blüte, und die alten rosen im rosengarten duften intensiv und leuchten in allen rosa- und rottönen. Da sie mit stauden kombiniert sind, ergibt sich ein sehr üppiges bild.
Während der drei tage kommendes wochenende werden die stände wohl wieder dicht an dicht stehen, oft umlagert von den besuchern. Hierher kommen spezialgärtnereien und baumschulen auch aus dem norden Deutschlands und Tschechien. Ergänzt wird das pflanzenangebot durch bücher, kunsthandwerk, gartengeräte, vorträge, imbissstände und - musik.
fröhliches garteln! 

NACHTRAG: post über Seitenstetten 2011 bei Storchschnabel & andere Stauden

Gartentage 2009, schlingrosen pergola
 Hier ein bericht über die revitalisierung (pdf)
 
 
Weitere bilder im flickr-album über den garten sowie die lage des gartens auf der KiG-google-karte Gärten in Österreich.
Stift Seitenstetten
Am Klosterberg 1
A 3353 Seitenstetten
Führungen von 2. April bis 31. Oktober täglich 10 und 15 Uhr

fröhliches Garteln wünscht
Brigitte

Kommentare:

  1. Wieder mal tolle Bilder - vor allem "Rast im Rosengarten" hat's mir angetan!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. danke Elke.
    Die besucherin, die im rosengarten rastet, war vollkommen entspannt und hat gerüche und ausblick sichtlich genossen. War ein schöner anblick.

    AntwortenLöschen

Die Bloggerin

Mein Bild

  • gärtnerin ... alles bio und natürlich und wild, ohne herbi-, fungi- und sonstige -zid erfahrungen ... daher voller Leben und Stimmen und Gerüche
  • weiterverwenderin von altem oder entsorgtem (auch im garten) und von gestaltung und design (fast) so begeistert wie vom gärtnern.
  • garten- und pflanzenfotografin (Getty Images Contributor)
  • berufung als gartentrainer andere mit begeisterung für's garteln anstecken und unterstützen.