Startseite, Bücher, Termine, Puzzles, zurück zur Webseite

26.09.11

Kommendes Wochenende ist Flora Mirabilis

Vom Freitag bis Sonntag finden wieder Herbstgartentage im Hof von Schloss Neugebäude (1110 Wien) statt.
Zwerge by Motz-Ker
Jede Hilfe ist bei den Vorbereitungen willkommen, sogar die Gartenzwerge müssen herhalten, obwohl sich nicht alle gleich abplagen. Aber das kennen wir ja auch von uns Menschen, oder ;)

Immerhin sind einige der Arbeiten schon recht weit gediehen, obwohl sie nur von schwindelfreien Leuten mit drahtharten Nerven erledigt werden konnten. In die Töpfe kommen dann die Pflänzchen und Zwiebeln der vielen Anbieter, die mit ihren grossem Angebot die GärtnerInnen locken.


Das Publikum hat harrt schon auf die Fachvorträge. Die waren schon letztes Jahr ein Highlight!
Kopftöpfe by Motz-Ker

Die Themen heuer sind: Staudenverwendung und - kombinationen, Blumenzwiebel, Stauden-Waldreben und der Garten als Traum vom Paradies. Eine Literaturlesung mit Barbara Frischmuth (Löwenmaul und Irisschwert) rundet das Vergnügen ab.

Kopftopf by Motz-Ker

Ich freue mich schon - Klasse im Garten ist wieder mit einem Stand auf der Flora Mirabilis vertreten und hat zweieinhalb Tage Zeit zum stöbern und Austausch mit KollegInnen.


Vielleicht hat eine Leserin, ein Leser Zeit und schaut vorbei auf ein paar Worte? 

fröhliches Garteln!

Flora Mirabilis, Wiens herbstliche Gartentage
Freitag 30. September 13:00 bis Sonntag 2. Oktober 17:00
Othmar-Brix-Gasse 1
1110 Wien
Schloss Neugebäude

Kommentare:

  1. Da wäre ich wirklich gern dabei!!
    Die Kopftöpfe sind ja wirklich super, vor allem mit Sempervivum, und der Text dazu ist einmalig!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Heuer komm ich auch! Wo nehm ich nur das Geld her für die vielen Spontankäufe???? Na ja, so spontan werden die nicht sein, wenn ich sie jetzt schon einplane...
    Ich bin ja ein erklärter Deko-Feind, mal sehen, ob mir trotzdem was ins Körberl springt.
    Lg, Christiane aus dem Gartl

    AntwortenLöschen

Die Bloggerin

Mein Bild

  • gärtnerin ... alles bio und natürlich und wild, ohne herbi-, fungi- und sonstige -zid erfahrungen ... daher voller Leben und Stimmen und Gerüche
  • weiterverwenderin von altem oder entsorgtem (auch im garten) und von gestaltung und design (fast) so begeistert wie vom gärtnern.
  • garten- und pflanzenfotografin (Getty Images Contributor)
  • berufung als gartentrainer andere mit begeisterung für's garteln anstecken und unterstützen.