Startseite, Bücher, Termine, Puzzles, zurück zur Webseite

16.03.12

Monatsblüten - März 2012

Gesammelt am 16.3.

Das Bild mit getaggten Blüten ist hier zu sehen.

2009 sah es so aus


Dank der vielen Duftpflanzen riecht es im Garten schon herrlich: Winterblüte (Chimonanthus praecox), Duftmahonie (Mahonia x media 'Charity'), Duftschneeball (Viburnum fragrans), Veilchen (Viola odorata). Schneeforsythie (Abeliophyllum distichum), Schneeglöckchen (Galanthus Arten).


fröhliches Garteln!

Kommentare:

  1. Tolle Idee die monatsblüten zu fotografieren. Sieht gut aus.
    Grüsse pascale

    AntwortenLöschen
  2. danke, pascale.
    Es ist auch spannend, durch die jahre zu vergleichen, wie sich die blüte verschiebt, mal früher, mal später.

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ganz hüsche Bilder! Auf die Idee wär ich nie gekommen, Blüten im März zu sammeln! Meist fällt mir das erst im Mai oder Juni ein.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. danke, Sigrun. Ich könnte schon wieder die nächste machen, soviel mehr blüht.
    Ich mache diese zusammenstellungen wiederum gerne für monate, wo noch nicht oder nicht mehr soviel blüht. Schau ich mir dann im winter an, z.b. unter dem motto 'bald geht's wieder los'

    Brigitte

    AntwortenLöschen

Die Bloggerin

Mein Bild

  • gärtnerin ... alles bio und natürlich und wild, ohne herbi-, fungi- und sonstige -zid erfahrungen ... daher voller Leben und Stimmen und Gerüche
  • weiterverwenderin von altem oder entsorgtem (auch im garten) und von gestaltung und design (fast) so begeistert wie vom gärtnern.
  • garten- und pflanzenfotografin (Getty Images Contributor)
  • berufung als gartentrainer andere mit begeisterung für's garteln anstecken und unterstützen.