Thema mit Variationen - Krokusse



das Bild mit den Namen der Kroküsser findet sich hier.
Gregor Dietrich (rent a botanist) allerherzlichsten Dank für das bestimmen auf meiner facebook-K.i.G.-Seite. Und das gleich zweimal: der erste Text ist ihm am Ende vom Schreiben verschwunden.

Fröhliches Garteln!

Kommentare

  1. Tolle Collage, so kann man auch mitraten! Pickwick, Cream Beauty und Prins Claus habe ich erkannt, juhu, den Rest nicht, obwohl ich Miss Vain sogar selbst habe und sie ganz entzückend finde in ihrem reinen Weiß.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte keine mit Namen benennen, mag aber dein Photo. Das klare, schattenfreie Licht auf den Blüten und der gleichmässig graue, leicht strukturiete Untergrund.gar nicht langweilig. Prima! LG Sibylle

    AntwortenLöschen
  3. Mich hat auch das Foto fasziniert, wunderschön! Zu den Crocussen sag ich nix, hier blühen erst ganz wenige... *neid* ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @Elke
    Leider scheinen auch die krokuuse den grauröcken zu schmecken - voriges jahr hatte ich neben die pflanzen essstäbchen gesteckt. Wollte im Herbst nicht an die selbe stelle wieder kroken setzen. Heuer kommt ein guter teil nicht wieder...

    @Sibylle
    Danke, von einer fotografin freut mich das lob extra. Habe einen weissen reflektor verwendet zum aufhellen der schatten.

    @Katrin
    das bild ist vom vorjahr, hier blühen die grossen auch noch nicht. Aber ich werde keine zeit für's bloggen haben, wenn es in ein paar tagen soweit ist.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Gerne gelesen

Weisses Kleid

Das Niveau liegt hoch ...

Blaumachen...

Geprüft und für gut befunden....