Weisses Kleid

Kaum schreibe ich, dass zwar Burgfräuleins in meinem Garten auf den Ritter warten, aber keine Prinzessin, es also viele blaue Wegwarten (Cichorium intybus) gibt im Garten, aber keine weisse, also, kaum schreibe ich das, und gehe am nächsten Morgen hinaus, was sehe ich?
komplett weiss - die Blüte der weissen Wegwarte
nicht nur eine Prinzessin, sondern derer zwei. Sie kamen nur später zur Blüte, weil sie in einem Bereich stehen, über den wir bis zum Frühsommer öfters drübergemäht haben.

Ich finde diese durch und durch reinweissen Blüten sehr reizvoll. Viele andere fallen mir nicht ein - die Blüten einiger Waldrebensorten sind das noch. Wissen die geneigte Leserin, der geneigte Leser noch welche?? Täte mich über Rückmeldungen freuen :).

strahlendweisse Grüsse

Kommentare

  1. Ja, dass es die Wegwarte auch in weiss gibt, weiß ich auch noch nicht lange *gg* - schön, dass du sie vorstellst ! Es gibt sogar einen weißen Schnittlauch. Leider ist er sehr schwer zu bekommen und wenn dann nur als teures Pflänzchen. Mhm, bei den Stauden wäre ja der Phlox noch in reinweiß. Aber du hast schon recht, reinweiße Blüten sind selten und wunderschön...
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Schau Christine, hier (bei einem der beiden von mir frequentierten gartenforen) ist die phloxsorte 'Schneerausch' in reinweiss zu bewundern http://forum.garten-pur.de/attachments/schneerausch-2013-08-21_003k.jpg
    Und Du erinnerst mich, ich habe heuer im frühjahr den weissen schnittling ausgepflanzt, aber wo nur :( hoffentlich lebt er noch :((

    AntwortenLöschen
  3. hier noch 'Monte Cristallo' http://forum.garten-pur.de/attachments/Monte_Cristallo_KF.jpg. Beim obigen ist übrigens nicht sicher, ob er wirklich 'Schneerausch' ist, siehe dikussion ab antwort #1495: forum.garten-pur.de/index.php?board=24;action=display;threadid=49449;start=1495

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Gerne gelesen

Das Niveau liegt hoch ...

Blaumachen...

Geprüft und für gut befunden....