Blogvorstellung: Paris côté jardin

Während der Suche nach Informationen zu diesem Kiosk im Square du Vert-Galant in Paris
fand ich den spannenden

Blog von Alain Delavie.

Laut Eigenbeschreibung bloggt er über
Pariser und Ile Nachrichten gesehen von einem Stadtgärtner,  Pariser Gärtner mit urbaner Seele und Liebe zu Pflanzen und Gärten. Aber auch Journalist und Autor, spezialisiert auf Gärten und Gartenarbeit. Alles, was in Paris und Ile-de-France in Bezug auf die Gärten, Pflanzen, Garten und Natur passiert.

 Komplett mit Gartenarbeitskalender (z.B. jardinage de Janvier, obere Linkleiste).

Der Mann hat einen panaschierten Salomonssiegel. Und zeigt im Winter Fuchsienblüten, gezogen im Nordwesten von Paris, an einer geschützten Wand. Und erzählt von aktuellen Ausstellungen (Vogelbilder) oder Kursen (Pflanzenvermehrung).

Nett, um einen Überblick zu haben, was in um die französische Hauptstadt grad abgeht, im Gärtnerischen.

Sprache: französisch, oder mit automatischer Übersetzung von Google.

Au revoir

Kommentare

Gerne gelesen

Weisses Kleid

Das Niveau liegt hoch ...

Blaumachen...

Geprüft und für gut befunden....